drucken | schliessen
Albert-Einstein-Realschule Essen-Rellinghausen

RL Lernerlebnis Energiewende

Energie - Motor des modernen Lebens



Klimawandel, Atomausstieg, Treibhausgase - das Thema Energie ist präsenter denn je, doch die komplexen Zusammenhänge sind gerade für Schüler nicht immer leicht zu verstehen.
 

Am Dienstag, den 19.9. 17 erhielten die Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrgangs die Möglichkeit, an einer von den Stadtwerken Essen gesponserten Veranstaltung zum Thema Energiewende, teilzunehmen. In einem Mix aus Show, Theater und Quiz begeisterte der Referent Friedhelm Susok die Jugendlichen durch kleine Kurzfilme, interaktive Computerprogramme, kleine Wettbewerbe und lustige Gespräche.
 

Die 90 Minuten dauernde Veranstaltung lieferte neben vielen Lachern auch eine Menge von Informationen und sensibilisierte die Schülerinnen und Schüler für dieses zukunfts-orientierte Thema.
Silke Heimann





Stromverbrauch und Energie vom Strom

Am Dienstag, den 19.9.17 wurden die 7er Klassen in die Aula gebeten. In der Aula wartete ein lustiger Mann namens Herr Susok. Er wollte uns auf seine lustige Art und Weise das Thema Stromverbrauch und Strom näher bringen. Dazu arbeitete er mit uns zusammen. Er machte eine Schülerin namens Lea-Sophie May aus der 7d kurzzeitig zur



Schülersprecherin und zeigte uns einen Film über eine Familie, in der der Vater dieser Familie seinen Sohn und seine Frau aufforderte den Stromverbrauch und die Energie zu schätzen, die sie verbrauchen. Er wollte wissen woher eigentlich der Strom kam. Und wie es wäre, würde es im Leben keinen Strom geben. Zu diesen und anderen Themen durften alle Schülerinnen und Schüler aktiv mitarbeiten. Herr Susok hatte auch einen anderen Mann neben sich, er war der "Professor" und unter-stützte Herrn Susok und die



Schülerinnen und Schüler beim Mitarbeiten. Herr Susok holte sich sogar eine Lehrerin namens Frau Heimann zum Mitarbeiten auf die Bühne. Es war für alle ein lustiges Erlebnis und hat den meisten sehr viel Spaß gemacht.

Mara Zec, 7d



Veröffentlicht am:
09.10.2017

 


URL: http://www.aes-essen.de/?section=news&cmd=details&newsid=807&printview=1
© 2002 - 2014 Albert-Einstein-Realschule — Alle Rechte vorbehalten
drucken | schliessen