Unser Logo Unsere Schule Unser Hundertwasser-Flur Stadtwaldfest Skifreizeit in Mittenwald Jedem Kind sein Instrument Freiarbeit nach Montessori Fußballturnier
Albert-Einstein-Realschule      Offener Ganztag - individuell gestaltet

KE Grundschulkinder ziehen wieder um

Radio Essen vom 02.06.2017 09:30 - Für die Kinder der Grundschule an der Ruhr in Kettwig gibt es eine neue Zwischenlösung.

Für die Kinder der Grundschule an der Ruhr in Kettwig gibt es eine neue Zwischen-lösung. Ihr Hauptgebäude am Mintarder Weg ist seit vier Monaten geschlossen, weil dort giftiges Tetrachlorethen gefunden wurde. Die betroffenen Kinder sind seitdem teilweise im Nebengebäude der Schule an der Gustavstraße untergebracht, zum Teil aber auch in einer Realschule. Die Realschule braucht ihre Räume aber wieder selbst. Deshalb will die Stadt einen Container mit sechs Klassenräumen an der Gustavstraße aufstellen. Gestern hat sie darüber die Eltern informiert. Wann das alte Hauptgebäude der Grundschule an der Ruhr in Kettwig wieder geöffnet werden kann, steht noch nicht fest.



Veröffentlicht am:
03.06.2017