Unser Logo Unsere Schule Unser Hundertwasser-Flur Stadtwaldfest Skifreizeit in Mittenwald Jedem Kind sein Instrument Freiarbeit nach Montessori Fußballturnier
Albert-Einstein-Realschule      Offener Ganztag - individuell gestaltet

Kabelbrand und Rohrbruch

Stadtteile vom 05.12.2015

Rellinghausen. Trotz des Kabelbrandes, der in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch für den Ausfall der Heizung in der Albert-Einstein-Realschule am Ardeyplatz sorgte, findet der Tag der offenen Tür heute von 10 bis 13 Uhr statt, erklärt Schulleiterin Ulrike Liebenau. „Die Stadt und die beauftragten Firmen haben schnell gearbeitet, so dass die Heizung dann zügig wieder funktionierte. Dann hatten wird allerdings einen Wasserrohrbruch“, beschreibt die Schulleiterin die Aufregung der letzten Tage. Der Unterricht sei nicht ausgefallen. „Da haben wir Glück mit dem Wetter gehabt. Die meisten Räume, die für den Unterricht genutzt werden, liegen außerdem zur Südseite, so dass es nicht so extrem kalt geworden ist.“ Der Tag der offenen Tür, bei dem vor allem Eltern von Viertklässlern und ihre Kinder einen Einblick in den Schulalltag bekommen sollen, werde trotzdem durchgeführt. Auf dem Programm stehen neben Informationen auch Aufführungen in der Aula.

Anmerkung: Der Tag der offenen Tür fand wie geplant mit Heizung statt. Ein Dank an dieser Stelle an die Stadt und deren Mitarbeiter für die schnelle und unbürokratische Beseitigung des Schadens.



Veröffentlicht am:
06.12.2015