Unser Logo Unsere Schule Unser Hundertwasser-Flur Stadtwaldfest Skifreizeit in Mittenwald Jedem Kind sein Instrument Freiarbeit nach Montessori Fußballturnier
Albert-Einstein-Realschule      Offener Ganztag - individuell gestaltet

Die Neue Sachlichkeit - Zeche Zollverein



Am 19.02.14 besuchte die Foto Ag das Weltkulturerbe Zollverein. Die ehemals größte Zeche des Reviers wurde im Stil der neuen Sachlichkeit (Bauhaus) 1926 errichtet. Alle Gebäude wurden einheitlich mit roten Backsteinfassaden und Stahlfachwerk errichtet. Entscheidend war das Motto "form follows function". Eine strenge Symmetrie dominiert das Areal. Parallele Linien und rechte Winkel wechseln sich in strenger Folge ab.





Wir haben versucht dies auf unsere Bilder zu übertragen. Die Gebäude wurden nüchtern, reduziert und ästhetisch fotografiert. Es war uns wichtig, dass keine Personen mit auf den Fotos sind.





Einige Aufnahmen, wie zum Beispiel die Spiegelungen und die mit den Biertischen lockern die Serie aber bewusst auf. Besonders gut hat uns der Förderbandkran vor dem kleinen See gefallen.

Einige Ergebnisse könnt ihr hier sehen.

Tim, Lina, Timo, Lara, Marie, Alea, Chanelle, Niklas, Helena, Marcus Biesemann





















Veröffentlicht am:
07.04.2014