Unser Logo Unsere Schule Unser Hundertwasser-Flur Stadtwaldfest Skifreizeit in Mittenwald Jedem Kind sein Instrument Freiarbeit nach Montessori Fußballturnier
Albert-Einstein-Realschule      Offener Ganztag - individuell gestaltet

AES goes to Hellenthal

Am 14.09. starteten wir, die Klasse 6c, in das Abenteuer Hellenthal. Nach knapp zwei Stunden Busfahrt kamen wir in der Jugendherberge an. Wir gingen auf unsere Zimmer, packten unsere Taschen aus und bezogen unsere Betten. Dann ging es zum ersten gemeinsamen Mittagessen.





Später wurden wir von unserem Coach Nadine begrüßt. Sie war während unseres Aufenthalts für das Programm zuständig. Durch verschiedene Spiele und Übungen fühlten wir uns gleich wohl.





Langweilig wurde es nicht, denn viele Aktivitäten standen auf dem Programm. Da gab es eine Nachtwanderung und zwar ganz ohne Taschenlampe. Stockdunkel war es und in kleinen Gruppen waren wir sogar ganz auf uns allein gestellt.





Auch ein Besuch im Wildgehege und Baumklettern in bis zu 10m Höhe ließen wir uns nicht entgehen.





Bei dem ganzen Programm ging es vor allem darum, dass die Klasse enger zusammenwächst, man mehr Vertrauen zueinander hat, teamfähig ist und sich gegenseitig hilft.

Zum Abschluss gab es noch ein Lagerfeuer und natürlich Stockbrot.

Am nächsten Tag ging es dann zurück nach Essen.

Linda Fiene, 6c



Veröffentlicht am:
23.10.2012