Unser Logo Unsere Schule Unser Hundertwasser-Flur Stadtwaldfest Skifreizeit in Mittenwald Jedem Kind sein Instrument Freiarbeit nach Montessori Fußballturnier
Albert-Einstein-Realschule      Offener Ganztag - individuell gestaltet

Meine erste Woche an der AES



"Die neue Schule ist echt cool. Die Kinder sind nett und helfen einem neue Freunde zu finden.  Auch die Lehrer sind O.K.  und geben nicht zu viele Hausaufgaben auf." 
Ilyas Czapski, 5a




"Ich bin in die Klasse 5a gekommen. Die Lehrer sind sehr nett. Wir sind durch Rellinghausen gewandert. Mathe macht auf einmal Spaß.
Und hier noch ein kleiner Reim:
‚Englisch, Deutsch und Mathe - ich bin eine Leseratte.
Und egal wo ich auch war,
Unterstützung hier und da.'"
Emma Hanisch, 5a



"Ich fand die erste Woche gut, weil wir keine Hausaufgaben bekamen. Ich fand den Ausflug toll. Und die Spiele, die wir gespielt haben, waren lustig."
Annika Urbig, 5a


"War spannend, lustig und interessant. Die Pausen sind auch cool und ich habe viel Spaß. Die Lehrer sind Klasse und ich freu mich auf die neue Woche."
Lars Künkler, 5a




"Ich finde gut, dass wir überhaupt so etwas machen. Da konnten wir die Schule kennen lernen. Der 50m Lauf auf dem Sportplatz war auch gut. Auf der Stadtführung durch Rellinghausen haben wir viel erlebt. Wir haben auch viele Informationen bekommen - das fand ich nicht gut, aber was muss, das muss."
Noah Siebert, 5a


"Die erste Woche an der AES war sehr spannend und aufregend. Wir hatten einen Rundgang durch die Schule gemacht. Es war sehr spannend zu sehen, wo wir die nächsten Jahre unsere Zeit verbringen."
Jolina Rother, 5a




"Das erste Mal, als ich hier an der Schule meinen ersten Tag verbrachte, fand ich es witzig. Doch am Dienstag haben wir einen Ausflug gemacht, der witzig und lehrreich war und dann war ich mir sicher: Auf der Schule bleib ich." (Miriam Meinholz, 5a)

"Die erste Woche war toll, wir haben viel gelacht.  Durch Rellinghausen sind wir gelaufen und zum Abschluss haben wir eine Rallye gemacht - die war sehr cool."
Madina Boabacar, 5a




" Am meisten machen mir die Musik- und Deutschstunden Spaß. Und wir haben die besten Lehrer, die man sich wünschen kann."
David Bartsch, 5a




Veröffentlicht am:
12.09.2012