Unser Logo Unsere Schule Unser Hundertwasser-Flur Stadtwaldfest Skifreizeit in Mittenwald Jedem Kind sein Instrument Freiarbeit nach Montessori Fußballturnier
Albert-Einstein-Realschule      Offener Ganztag - individuell gestaltet

Abschlussfahrt nach Port Zélande

Abschlussfahrt der Klassen 10b und 10c nach Port Zélande vom 27. - 31.08.2012



Endlich war es so weit. Nach 4 Stunden Fahrt hatten wir Port Zélande erreicht! Wir bekamen die Hausschlüssel und richteten uns ein. Die Häuser waren schön, gemütlich und boten genug Platz für 6 Personen. Wir hatten wunderschönes Wetter und die Sonne lachte.





Am nächsten Tag hatten wir Zeit uns umzusehen. Die Parkanlage überraschte mit einem großen Supermarkt, einer Bowlingbahn, einem vielfältigen Schwimmbad und einem wunderschönen Ausblick auf die Nordsee. Langweile konnten wir bei dem Aufenthalt nicht finden. Nach einem Tag der kompletten Freiheit ging es am Mittwoch nach Renesse, einer kleinen Stadt in Strandnähe. In Renesse gab es viele Geschäfte und da gerade ein Markt war, waren viele Leute unterwegs. Es wurde ein schöner Tag in Renesse. Wir beendeten unseren erfolgreichen Tag in einer Disco im Center Parc. Wir tanzten mit den Lehrern und hatten Spaß.



Am nächsten Morgen ging es auf nach Rotterdam. Wir starteten mit einer interessanten und informativen Hafenrundfahrt. Danach durften wir uns Rotterdam angucken und unsere Freizeit verbringen. Viele nutzen die Gelegenheit, etwas essen zu gehen, shoppen zu gehen oder sich einfach nur in ein Café zu setzten und zu plaudern. Als wir wieder im Center Parc ankamen, bereiteten wir unsere Heimfahrt vor, indem wir aufräumten, packten und sauber machten. Wir haben unsere Klassenfahrt sehr genossen und werden die Zeit nicht vergessen!

Text: Justin Daniels und Jil Sengbusch, 10b
Fotos: Lukas Hoffmann, 10b




Veröffentlicht am:
11.09.2012