Unser Logo Unsere Schule Unser Hundertwasser-Flur Stadtwaldfest Skifreizeit in Mittenwald Jedem Kind sein Instrument Freiarbeit nach Montessori Fußballturnier
Albert-Einstein-Realschule      Offener Ganztag - individuell gestaltet

Lesenacht in der AES



Am Freitag, den 15. Juni 2012, zogen 33 schwerbepackte Schüler und Schülerinnen der Klasse 6a mit ihren zwei Lehrerinnen in ihren Klassenraum, der kurzfristig zum gemüt-lichen Lese- und Schlafraum umfunktioniert wurde.



Es fand nämlich die lang ersehnte Lesenacht statt. Manch einer wollte sogar ein dauer-haftes Lesewochenende daraus machen!



Bunte Zelte wurden im Flur aufgebaut, damit das Lesevergnügen auch wirklich pur und kuschelig stattfinden konnte. Drei Bücher sollte jeder mitbringen, daraus seinen Mitschülern vorlesen oder einfach selber lesen! Das Leserepertoire reichte von super-spannend bis witzig und man glaubt es kaum, „unnützes“ Wissen war der Hit! Wer weiß denn schon, dass Nutella garantiert einen Lichtschutzfaktor von 9,7 besitzt, dass jeder von uns jährlich im Schlaf vier Spinnen vertilgt und dass Elefanten niemals schwitzen!

   

Wer mehr darüber erfahren will, wendet sich an Simon, der mit dieser Lektüre auch weit nach Mitternacht viele begeisterte Zuhörer fesseln konnte.

Pizzabringdienst und Brötchenservice ließen diese herrliche Nacht zum Erlebnis werden. Um 10 Uhr am nächsten Morgen endete die Lesenacht, die zwar für viele wenig Schlaf bedeutete, aber für alle supertoll war!!!

Vielen Dank noch einmal an die Eltern, die uns so tatkräftig unterstützt haben!

Beate Schlich



Veröffentlicht am:
20.06.2012