Unser Logo Unsere Schule Unser Hundertwasser-Flur Stadtwaldfest Skifreizeit in Mittenwald Jedem Kind sein Instrument Freiarbeit nach Montessori Fußballturnier
Albert-Einstein-Realschule      Offener Ganztag - individuell gestaltet

Ein Besuch in Bonn

 Autor: Jpetersen

Am 11.01.2011 unternahm die Klasse 10b einen Ausflug nach Bonn. Nachdem wir um 8.45 Uhr von einem Bus der Bundeswehr am Ardeyplatz abgeholt worden waren, brachte uns dieser zuerst zum Bundesverteidigungsministerium auf die Hardthöhe. Dort wurden wir direkt nach unserer Ankunft freundlich von Herrn Christian Köppen, einem Hauptmann der Bundeswehr, empfangen. Zu Anfang klärte er uns über die Bildungsmöglichkeiten bei der Bundeswehr auf und erläuterte seinen eigenen Werdegang. Danach wurde ein Film gezeigt. Auch der Auftrag der Bundeswehrsoldaten in Afghanistan war ein Thema des Films, welches die meisten Schüler sehr spannend und informativ empfanden. Anschließend begleiteten wir Herrn Köppen in die Kantine und aßen dort zu Mittag. Zur Auswahl standen uns dabei mehrere leckere Nudelgerichte. 

Nach dem Besuch des Ministeriums besichtigten wir das Haus der Deutschen Geschichte. Dort angekommen teilten wir uns in zwei Gruppen auf und besuchten unterschiedliche Ausstellungen über das Deutschland der Nachkriegszeit. Eine Gruppe informierte sich über die unmittelbare
Nachkriegsgeschichte 1945-1949: ein Rosinenbomber, ein Koffer mit Gegenständen, die einem Spätheimkehrer gehörten und die Flaggen der vier Besatzungsmächte - all das illustrierte diese Jahre.

Der anderen Gruppe wurde der Zeitraum von 1964 bis 1989 erklärt. Dabei konnten sie Teile der Berliner Mauer betrachten und bekamen einen besseren Eindruck von Grenzübergängen, dem Leben in der DDR und der 68er Bewegung. Außerdem erhielt man durch authentische Filmausschnitte und Fotos aus der jeweiligen Zeit einen guten Einblick in die deutsche Geschichte.

Letztendlich lässt sich sagen, dass dies ein umfangreicher und sehr informativer Klassenausflug war.

Julian Schürmann, 10b




Veröffentlicht am:
01.02.2011