Unser Logo Unsere Schule Unser Hundertwasser-Flur Stadtwaldfest Skifreizeit in Mittenwald Jedem Kind sein Instrument Freiarbeit nach Montessori Fußballturnier
Albert-Einstein-Realschule      Offener Ganztag - individuell gestaltet

Schule Natur in der Gruga



Am 14.09.2009 sind alle 5.Klassen in die Gruga gefahren. Als wir dort ankamen, wurden wir herzlich begrüßt. In einem kleinen Wäldchen startete unser Programm. Dort mussten wir Gruppen bilden und aus kleinen Baumstämmen ein Tippi bauen. Wir haben uns gut gegenseitig geholfen. Das hat uns allen Spaß gemacht. 

Wir liefen weiter mit verbundenen Augen durch den Wald. Ein Partner musste den jeweils anderen führen. Als es zu regnen anfing, sprangen und tanzten wir durch den Regen.

Am Ende waren alle glücklich und zufrieden über einen schönen Ausflug.

Romina Hohns, 5a

Um 8:30h fuhren wir von der Schule zur Gruga. Dort wurden wir von unserer Betreuerin empfangen. Sie ging mit uns in ein Klassenzimmer und erzählte uns über einheimische Tiere. Uns wurden Schädel verschiedener Tiere und ausgestopfte Tiere gezeigt. 

Anschließend spielten wir das Spiel „Tierhäusersuche“. Wir bekamen Bilder von Tieren und mussten sie zu den Tierhäusern hängen. Danach spielten wir „Blindlaufen“. Es gab immer zwei Pärchen, einer bekam eine Augenklappe umgebunden und der andere musste ihn führen. Zum Schluss spielten wir noch ein Wissensquiz.

Laurenz Krepkowsky, 5c



 

 

 

 

 

 




Veröffentlicht am:
05.10.2009